Junghundkurs

Beim Mantrailing/ID Tracking geht es um die Verfolgung der Spur eines bestimmten Menschen auf Grund einer Geruchsprobe. Als Geruchsproben kann zum Beispiel ein T-Shirt, ein Taschentuch oder eine Socke etc. dienen. Also alles, womit die gesuchte Person direkt in Berührung gekommen ist.
Die Geruchsprobe wird dem Hund zu Beginn des Trails gezeigt, bzw. vor die Nase gehalten. Nachdem der Hund den gewünschten Individualgeruch aufgenommen hat, beginnt er, die menschliche Spur zu verfolgen. Dabei wird er von seinem Menschen/Partner an einer fünf bis zehn Meter langen Schleppleine und an einem gut sitzenden Brustgeschirr geführt.
Gut trainierte Personenspürhunde sind in der Lage, diesen einen bestimmten Geruch unter vielen anderen Gerüchen herauszufiltern und zuverlässig zu verfolgen. Was für eine Kunst, sich von so vielen anderen Gerüchen nicht ablenken oder irritieren zu lassen!




Junghundkurs

Kurs Info


Geeignet ist Mantrailling auch für Hunde die unverträglich gegenüber anderen Hunden sind.
Es wird generell jeder Hund alleine trainiert.


Es wird jede Woche an verschiedenen Standorten trainiert.




Termine


Kursplan

Donnertags 18:00 Start am 04. Oktober 2018 im Stadtgebiet Bocholt



1. Probestunde ohne Hund


Die erste Probestunde findet ohne Hund statt.
Bitte melden Sie sich für eine -Probestunde ohne Hund- bei uns an und wir teilen Ihnen dann den Treffpunkt mit. Sie sind dann Hautnah beim Training dabei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Donnertags 18:00
Mitzubringen sind: festes Schuhwerk, Kleidung der Witterung entsprechend (bei Regen wird auch getrailt) und evtl. eine Taschenlampe

2. Probestunde, mit Hund


Bei der ersten Probestunde, melden Sie sich für die zweite -Probestunde mit Hund- bei uns an und wir teilen Ihnen den Treffpunkt dann 1-2 Tage vor dem Training mit.

Donnertags 18:00
Mitzubringen sind: festes Schuhwerk, Kleidung der Witterung entsprechend (bei Regen wird auch getrailt) und evtl. eine Taschenlampe.

Mitzubringen für den Hund ist: Der Hund kommt mit seinem normalen Halsband/Geschirr und seiner normalen Leine zu uns.
Zum Training: ein Geschirr, tolle Belohnung (Spielzeug und ganz besondere Leckerlie), eine Schleppleine wenn vorhanden.

Preise

Dienstleistung Preis/h 10er Karte
Kursgebühr (10 Std.)
5 Monate gültig
20 € 200 €
Einzelzahlung 25 €
Probestunde ohne Hund Kostenlos
Probestunde mit Hund 25 €



Kursanmeldung

 








RüdeWeibchen






Teilnahmevoraussetzungen


Für einen reibungslosen Ablauf, beachten Sie bitte unsere Trainingsinfos:



  • Bringen Sie bitte einen Impfpass mit aktuellem Impfschutz mit! Impfungen gegen SHPPI/LT (Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose, Zwingerhusten und Tollwut) sind Voraussetzung für die Teilnahme am Training.
    Hinweis: Welpen können zunächst auch ohne Zwingerhusten- und Tollwutimpfung teilnehmen, da diese Impfung i.d.R. später erfolgt.

  • Bitte auch einen Nachweis über eine Hundehaftpflichtversicherung.




Weitere Angebote


Neben dem Mantrailling bieten wir noch andere Spezialkurse an.


Leinenführigkeit
Anti – Jagd
Hundeführerschein
Rückruf
Tierschutzkurs